Fingerhaus Wiki

Benutzeravatar
Dirk
Administrator
Beiträge: 1593
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 19:04
Wohnort: Hilden
Kontaktdaten:

Re: Fingerhaus Wiki

Beitrag von Dirk » So 28. Nov 2010, 14:42

Aber ich scheine Blind zu sein wie kann ich denn im User Archiv was hinzufügen?
Wir bauten ein Medley 100 mit 1,60 m Kniestock auf Bodenplatte
www.bautagebuch.podubrin.de/

Zufrieden mit FingerHaus? Dann schreibe eine Bewertung auf Bauherr hilft Bauherr
von Bauherren für Bauherren
www.bauherr-hilft-bauherr.de

Benutzeravatar
Ulrich
Architekt
Beiträge: 876
Registriert: Di 1. Jun 2010, 23:52
Kontaktdaten:

Re: Fingerhaus Wiki

Beitrag von Ulrich » So 28. Nov 2010, 14:48

@Dirk:
Am einfachsten geht es, die Seite zu editieren und dann einfach "eine logische Tabellenzeile" zu kopieren und in die "Tabellenstruktur" einzufügen, und zwar vor dem Tabellenendezeichen ("|}")
Dann einfach die Werte anpassen und fertig isses.

Ich schaue mal, dass ich das noch per "Kommentar" auf der Seite vereinfache...
Wir haben ein Vio 211 Variante (komplett schlüsselfertig) als KfW55-Effizienzhaus auf Bodenplatte, 1,10m Kniestock, Fertig-Garage, LWZ 303i
Hausaufstellung: 29.03.2011, Einzug: 16.06.2011
http://vio211.wordpress.com/

Benutzeravatar
Kie
Adminöse
Beiträge: 548
Registriert: Sa 13. Jun 2009, 18:33
Wohnort: Hilden
Kontaktdaten:

Re: Fingerhaus Wiki

Beitrag von Kie » Mo 29. Nov 2010, 20:20

Wenn mehr eingetragen wurde, sollten wir vielleicht einen Link hier irgendwo im Forum machen, also nicht nur hier im Thread, falls irgendwer versteht was ich meine.
Wir wohnen in einem Medley 100 mit 1,60 m Kniestock auf Bodenplatte.
http://www.bautagebuch.podubrin.de/

Benutzeravatar
Ulrich
Architekt
Beiträge: 876
Registriert: Di 1. Jun 2010, 23:52
Kontaktdaten:

Re: Fingerhaus Wiki

Beitrag von Ulrich » Mo 29. Nov 2010, 23:42

Vielleicht kann man den Link schon jetzt platzieren, damit mehr Leute auf das Wiki überhaupt aufmerksam werden.

Ggf. anstelle des Facebook-Links ;) ;)
Wir haben ein Vio 211 Variante (komplett schlüsselfertig) als KfW55-Effizienzhaus auf Bodenplatte, 1,10m Kniestock, Fertig-Garage, LWZ 303i
Hausaufstellung: 29.03.2011, Einzug: 16.06.2011
http://vio211.wordpress.com/

Benutzeravatar
Dirk
Administrator
Beiträge: 1593
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 19:04
Wohnort: Hilden
Kontaktdaten:

Re: Fingerhaus Wiki

Beitrag von Dirk » Di 30. Nov 2010, 00:22

tada... siehe oben
Wir bauten ein Medley 100 mit 1,60 m Kniestock auf Bodenplatte
www.bautagebuch.podubrin.de/

Zufrieden mit FingerHaus? Dann schreibe eine Bewertung auf Bauherr hilft Bauherr
von Bauherren für Bauherren
www.bauherr-hilft-bauherr.de

Benutzeravatar
Ulrich
Architekt
Beiträge: 876
Registriert: Di 1. Jun 2010, 23:52
Kontaktdaten:

Re: Fingerhaus Wiki

Beitrag von Ulrich » Di 30. Nov 2010, 00:52

:hallo :huepf Grandios, einfach perfekt! :huepf :hallo
Wir haben ein Vio 211 Variante (komplett schlüsselfertig) als KfW55-Effizienzhaus auf Bodenplatte, 1,10m Kniestock, Fertig-Garage, LWZ 303i
Hausaufstellung: 29.03.2011, Einzug: 16.06.2011
http://vio211.wordpress.com/

Benutzeravatar
Kalliosta
Geselle
Beiträge: 190
Registriert: Di 2. Nov 2010, 18:53
Wohnort: SH Herzogtum Lauenburg

Re: Fingerhaus Wiki

Beitrag von Kalliosta » Di 30. Nov 2010, 15:16

Es gibt doch jemanden, der es übersehen hat
upps :lol:
Wir bauten ein Vio 211 Variante (komplett schlüsselfertig) als KfW 55-Effizienzhaus auf Bodenplatte, 1,10m Kniestock, Fertig-Garage, LWZ 303 - http://vio211.wordpress.com
Stelltermin: 29.03.2011
Einzug: Juni 2011

Benutzeravatar
robinson
Stararchitekt
Beiträge: 1763
Registriert: Sa 27. Mär 2010, 21:31
Wohnort: Kirchhain

Re: Fingerhaus Wiki

Beitrag von robinson » Di 30. Nov 2010, 16:14

ich würde es erst größer machen, wenn mehr drin ist...

sonst kommen Gäste ins Forum und verschwinden direkt ins WiKi, das noch kaum gefüllt ist. Derzeit sind ja noch 99 % der wichtigen Infos aus dem Forum zu entnehmen.

Ich bin auch nicht so der WiKi-Tipper... Ich finde die Unterhaltungen im Forum gerade wichtig, weil da in einem Thema verschiedene Sichtweisen/Umsetzungen/Tipps kommen. Bei vielen Dingen gibt es ja kein richtig/falsch, sondern es interessieren einen unterschiedliche Erfahrungen.

Gruß
Jochen
Wir bauten ein FlairPlus 200 auf Bodenplatte; mit Wintergarten und Carport...

Werkvertrag: Januar 2010
Hausmontage: November 2010
Einzug: Februar 2011

Benutzeravatar
Kalliosta
Geselle
Beiträge: 190
Registriert: Di 2. Nov 2010, 18:53
Wohnort: SH Herzogtum Lauenburg

Re: Fingerhaus Wiki

Beitrag von Kalliosta » Di 30. Nov 2010, 16:56

Man kann diesen Austausch aber auf den nächsten Level bringen.
Z.B. zuerst liest man im Wiki, was ist "Hausbau", und dann kann man sich darüber unterhalten ;) :)

Spart auch Zeit.

Man weiß manchmal als Laie gerade am Anfang nich so gut, was auf einen zukommt...
Zuletzt geändert von Kalliosta am Mi 1. Dez 2010, 21:01, insgesamt 1-mal geändert.
Wir bauten ein Vio 211 Variante (komplett schlüsselfertig) als KfW 55-Effizienzhaus auf Bodenplatte, 1,10m Kniestock, Fertig-Garage, LWZ 303 - http://vio211.wordpress.com
Stelltermin: 29.03.2011
Einzug: Juni 2011

Benutzeravatar
Chris&Alex
Geselle
Beiträge: 201
Registriert: So 24. Okt 2010, 15:59
Kontaktdaten:

Re: Fingerhaus Wiki

Beitrag von Chris&Alex » Di 30. Nov 2010, 22:27

Die Community lebt natürlich klar im Forum. Eine Diskussion ist in der Wiki auch nicht sinnvoll zu führen. Genau wie die Fragen: Hey, wie habt ihr das gamacht oder wie gefällt euch das...

Die Wiki sehe ich eher als Nachschlagewerk für "harte Fakten". Beispiel: LWZ und Heizkörper
(Ich weiß voll schwachsinninges Beispiel...)
Wenn im Forum mal darüber diskutiert wird kann man am Schluss ja das Ergebnis im Wiki eintragen.
(-> LWZ nur mit Fußbodenheizung)
In der Wiki wird dann ein anderer der danach sucht diese Info wesentlich schneller finden als im
Forum.
Wir planen ein Medley 400 B mit LWZ.
http://www.mueller-venningen.de/

Benutzeravatar
Anja&Mario
Geselle
Beiträge: 177
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 10:43
Kontaktdaten:

Re: Fingerhaus Wiki

Beitrag von Anja&Mario » Sa 11. Dez 2010, 12:40

Wieso braucht man für das Wiki jetzt plötzlich eine separate Anmeldung? Soll das so bleiben? :noe
Liebe Grüße, Anja & Mario

Wir bauen eine freie Planung
http://wir-bauen-orange.blogspot.com/

Benutzeravatar
Dirk
Administrator
Beiträge: 1593
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 19:04
Wohnort: Hilden
Kontaktdaten:

Re: Fingerhaus Wiki

Beitrag von Dirk » Sa 11. Dez 2010, 13:39

es gibt einen Möglichkeit das auch die Anmeldung vom Forum geht.. das ist aber kompliziert.. da muss ich erstmal reinarbeiten.. Also momentan ja
Wir bauten ein Medley 100 mit 1,60 m Kniestock auf Bodenplatte
www.bautagebuch.podubrin.de/

Zufrieden mit FingerHaus? Dann schreibe eine Bewertung auf Bauherr hilft Bauherr
von Bauherren für Bauherren
www.bauherr-hilft-bauherr.de

Benutzeravatar
Eugen
-Moderator-
Beiträge: 2227
Registriert: Do 6. Aug 2009, 14:03
Wohnort: Fernwald (Hessen)

Re: Fingerhaus Wiki

Beitrag von Eugen » Mo 20. Dez 2010, 15:39

Wie schreibe ich was? Quellcode darf ich mir nur anschauen.
Medley 200B mit WiGa auf Bodenplatte in Fernwald (Hessen)
Fenster, Türen, Garagentore, Beschattung, Insektenschutz -> PM

PV-Anlage: http://pv-fernwald.bplaced.net/index.php

Benutzeravatar
Dirk
Administrator
Beiträge: 1593
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 19:04
Wohnort: Hilden
Kontaktdaten:

Re: Fingerhaus Wiki

Beitrag von Dirk » So 16. Jan 2011, 13:09

Bearbeiten sollte jetzt wieder gehen.. Wenn jemand was verändern möchte nur zu
Wir bauten ein Medley 100 mit 1,60 m Kniestock auf Bodenplatte
www.bautagebuch.podubrin.de/

Zufrieden mit FingerHaus? Dann schreibe eine Bewertung auf Bauherr hilft Bauherr
von Bauherren für Bauherren
www.bauherr-hilft-bauherr.de

Rocky
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 21:35

Re: Fingerhaus Wiki

Beitrag von Rocky » So 3. Jun 2012, 11:10

Guten Morgen,

da ich im Forum neu bin, wollte ich erst einmal die vielen Informationen durchgehen. Auch im FH-Wiki.
Gibt es das Fingerhaus-Wiki noch?
Muss man sich dort evtl. extra anmelden, was bei mir aber auch nicht funktioniert, da ich immer die gleiche Nachricht bekomme:
Datenbankfehler :
Es ist ein Datenbankfehler aufgetreten. Der Grund kann ein Programmierfehler sein. Die letzte Datenbankabfrage lautete: ...

Kann jemand helfen?

Danke und Gruß
Rocky

Antworten