Schrauben für Decken und Wände

Kosten, Einzug, Nachbarn, Grillen.....
Antworten
flohei
Geselle
Beiträge: 131
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 15:28
Wohnort: Beilngries
Kontaktdaten:

Schrauben für Decken und Wände

Beitrag von flohei » Fr 2. Feb 2018, 13:59

Hallo zusammen,

unser Häuschen ist mittlerweile so weit, dass ich erste Dinge an Wänden und Decken befestigen möchte. Für den Serverschrank habe ich richtige Hohlwanddübel verwendet, die sich hinter den beiden Wandplatten aufspreizen. Aber das ist für die meisten Aufhängungen wahrscheinlich ein wenig übertrieben. Deswegen die Frage: Was für Schrauben nehmt ihr für die Wände? Reichen hier einfache, nicht zu lange Spax? Ich werde am Wochenende in der Speisekammer ein Regalsystem (Schienen mit Löchern für Hakenelementen, auf die man dann einfache Bretter legen kann) einbauen und hätte da ein ganz gutes Gefühl mit den Spax. Oder täusche ich mich?

Und wie macht ihr das bei Decken, wo ja nur der Rigips vorhanden ist? Im o.g. Raum könnte ich am WE auch bereits eine Deckenleuchte installieren. Da bin ich mir allerdings noch unsicherer, was die Schrauben angeht.

Wie macht ihr das so?

Danke für eure Tipps!

Gruß
– Flo
VIO 420 auf Bodenplatte, 2,15 m Kniestock, LWZ 304, KFW 40
April 2018: Eingezogen!
http://bautagebuch.heiber.me

Benutzeravatar
Chk
Ingenieur
Beiträge: 263
Registriert: Mo 7. Nov 2016, 11:47
Wohnort: 371*

Re: Schrauben für Decken und Wände

Beitrag von Chk » Fr 2. Feb 2018, 14:01

Für die Wandbefestigung habe ich bislang Spax in 4,5x30 verwendet, alles andere wäre Verschwendung bzw. sogar eine Gefahr für evtl. dahinterliegende Leitungen.

Für die Deckenbefestigung von Lampen werde ich diese Schrauben auch verwenden, da sich ja in Lampennähe eine Lattung befinden soll, die ich zu treffen versuchen würde.
KW47/16 WV
KW51/16 Notar
KW1/17 Finanzen
KW5/17 Architekt
KW17/17 VA
KW20/17 BA
KW22/17 Baugenehmigung
KW31/17 Bemusterung
KW33/17 AP
KW37/17 Tiefbau
KW42/17 Bodenplatte
KW47/17 Hausstellung
KW6/18 Hausübergabe

05.03.18 eingezogen! :box

b54
-Moderator-
Beiträge: 3831
Registriert: Fr 21. Aug 2015, 13:24

Re: Schrauben für Decken und Wände

Beitrag von b54 » Fr 2. Feb 2018, 14:10

mit den Schrauben solltest Du alles befestigen können, wir haben damit auch Hängeschränke der Küche aufgehangen, hält bombemfest
Wir bauten ein Medley 3.0 200B mit 2,15 mtr Kniestock, LWZ 304,KFW 55 und KNX
Status: Eingezogen !!! 03.12.2016
Unser Haus

Benutzeravatar
Friedel
Stararchitekt
Beiträge: 1352
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 18:49

Re: Schrauben für Decken und Wände

Beitrag von Friedel » Fr 2. Feb 2018, 14:18

Wenn in der Decke keine Lattung ist einfach Fischer Gipskartondübel (die aus Metall) nehmen. Funktioniert einwandfrei.
Neo 211 im Enzkreis

08/16 - Werkvertrag
09/16 - Vorbehaltausräumung
11/16 - Planungsgespräch
01/17 - Vorabzüge
02/17 - Bauantrag
04/17 - Bemusterung
06/17 - Ausführungspläne
07/17 - Bodenplatte
08/17 - Hausstellung
11/17 - Abnahme

flohei
Geselle
Beiträge: 131
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 15:28
Wohnort: Beilngries
Kontaktdaten:

Re: Schrauben für Decken und Wände

Beitrag von flohei » Fr 2. Feb 2018, 14:21

Ah super. Freu ich mich ja schon mal, dass ich bei den Wänden richtig lag. Danke!

Für die Decke würde ich dann wahrscheinlich auch eher auf die Hohlwanddübel gehen. Ich bin nicht sicher, ob ich da sonst eine von den Latten treffen würde. Die von @Friedel empfohlenen Dübel sind auch genau die, die ich für das Rack genommen habe. Sind wirklich super.
VIO 420 auf Bodenplatte, 2,15 m Kniestock, LWZ 304, KFW 40
April 2018: Eingezogen!
http://bautagebuch.heiber.me

stevenprice
-Moderator-
Beiträge: 1181
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 13:31

Re: Schrauben für Decken und Wände

Beitrag von stevenprice » Fr 9. Feb 2018, 17:04

Was die Decken angeht, haben sich bei uns TOX Acrobat bestens bewährt (wenn keine Lattung vorhanden war). Für den Rest natürlich Spax :-)
Wir bauen ein VIO 300 mit Wintergarten und LWZ 304 Trend
Status: Eingezogen 12/17
Unseren Zeitplan findet ihr hier
Blog: http://www.myvioismyhome.wordpress.com

XJ900
Geselle
Beiträge: 131
Registriert: Mo 4. Okt 2010, 12:16
Wohnort: Pfalz

Re: Schrauben für Decken und Wände

Beitrag von XJ900 » Mi 14. Feb 2018, 13:06

Moin auch,

für die Wand habe ich immer 4,5*40 Spax genommen, Die Deckenlampen hängen an Klappdübeln.
Vio 311 mit verstärkter Dämmung

Antworten