Terrassenüberdachung

Kosten, Einzug, Nachbarn, Grillen.....
Benutzeravatar
ChristianM
Architekt
Beiträge: 863
Registriert: So 16. Sep 2012, 22:33

Re: Terrassenüberdachung

Beitrag von ChristianM » Mi 27. Mai 2015, 19:12

warum eigentlich immer nur per PM?

relax4you
Geselle
Beiträge: 192
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 16:47

Re: Terrassenüberdachung

Beitrag von relax4you » Mi 3. Jun 2015, 14:21

Ich hätte den Preis auch gerne...wäre auch was für uns :)

Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1464
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Terrassenüberdachung

Beitrag von guennischmidt » Mi 3. Jun 2015, 19:30

und ich schließe mich dem an :-)
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

Benutzeravatar
Ecky78
Azubi
Beiträge: 83
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 23:40
Wohnort: Hasselroth

Beitrag von Ecky78 » Mi 3. Jun 2015, 20:43

Und ich auch, unser zukünftiges Heim könnte sowas vielleicht auch bekommen. ;-)

gesendet von meinem One+ One mit Tapatalk
Vio300 BJ2011 mit LWZ 303i

ccm
Praktikant
Beiträge: 5
Registriert: Sa 24. Mär 2012, 08:21

Beitrag von ccm » Mi 3. Jun 2015, 21:35

Ich bin auch neugierig auf den Preis....

Tammo
Geselle
Beiträge: 127
Registriert: So 28. Feb 2010, 17:07

Re: Terrassenüberdachung

Beitrag von Tammo » Do 4. Jun 2015, 07:08

Huhu :)

mich würde der Preis auch interessieren auch wenn wir uns gegen Glas entschieden haben. Wir haben ja sowas "ähnliches" (Pergolamarkise 7 x 5 m mit Senkrechtbeschattung).

Sieht echt toll aus.

Liebe Grüße :winke:

Sanjiro
Azubi
Beiträge: 76
Registriert: Di 21. Apr 2015, 09:18
Kontaktdaten:

Terrassenüberdachung

Beitrag von Sanjiro » Do 4. Jun 2015, 10:15

Der Preis ist definitiv interessant, da schließe ich mich den bisherigen Fragen an.
Unser Blog - Milena-Und-Lars.de

Fremdbauer
-Moderator-
Beiträge: 2876
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 18:18
Wohnort: Weidenbach
Kontaktdaten:

Re: Terrassenüberdachung

Beitrag von Fremdbauer » Fr 5. Jun 2015, 11:13

Leute, wenn ihr den Preis per PM erfahren wollt, dann sprecht denjenigen auch per PM an, denn eure Anfrage hier hilft der Allgemeinheit genau gar nichts.

Matze320d
Ingenieur
Beiträge: 660
Registriert: Do 3. Nov 2011, 23:30
Wohnort: Stutensee

Re: Terrassenüberdachung

Beitrag von Matze320d » Fr 5. Jun 2015, 12:56

Der TO könnt ja einfach mal den Preis hier reinschreiben wenn das nicht zu geheim ist aus welchen Gründen auch immer... dann würds hier wohl ruhiger werden *g*
Ich denke ein grober Richtwert würd schon reichen. muss ja nicht exakt sein.

gruß matze

MKP
Praktikant
Beiträge: 17
Registriert: Di 29. Jul 2014, 09:56

Re: Terrassenüberdachung

Beitrag von MKP » Mo 22. Jun 2015, 12:48

Fremdbauer hat geschrieben:Leute, wenn ihr den Preis per PM erfahren wollt, dann sprecht denjenigen auch per PM an, denn eure Anfrage hier hilft der Allgemeinheit genau gar nichts.
Ich habe den Preis per PM angefragt, leider keine Antwort bekommen :-(

Fremdbauer
-Moderator-
Beiträge: 2876
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 18:18
Wohnort: Weidenbach
Kontaktdaten:

Re: Terrassenüberdachung

Beitrag von Fremdbauer » Di 23. Jun 2015, 08:45

dann wird eine oeffentliche Anfrage wohl erstrecht nichts bringen und ihr solltet respektieren, dass eben nicht jeder Lust hat ueber Geld zu reden!

MKP
Praktikant
Beiträge: 17
Registriert: Di 29. Jul 2014, 09:56

Re: Terrassenüberdachung

Beitrag von MKP » Di 23. Jun 2015, 09:25

Fremdbauer hat geschrieben:dann wird eine oeffentliche Anfrage wohl erstrecht nichts bringen und ihr solltet respektieren, dass eben nicht jeder Lust hat ueber Geld zu reden!
Dann soll man hier aber nicht schreiben, dass man den Preis über PM erfahren kann.
Bei solch einer Aussage muss man davon ausgehen, dass der Verfasser es ernst meint und die Kosten bekannt geben wird.

Benutzeravatar
Rapunzel
Ingenieur
Beiträge: 314
Registriert: Sa 8. Dez 2012, 12:49
Wohnort: BW

Re: Terrassenüberdachung

Beitrag von Rapunzel » Di 23. Jun 2015, 15:42

MKP hat geschrieben:
Fremdbauer hat geschrieben:dann wird eine oeffentliche Anfrage wohl erstrecht nichts bringen und ihr solltet respektieren, dass eben nicht jeder Lust hat ueber Geld zu reden!
Dann soll man hier aber nicht schreiben, dass man den Preis über PM erfahren kann.
Bei solch einer Aussage muss man davon ausgehen, dass der Verfasser es ernst meint und die Kosten bekannt geben wird.
...oder er soll seine Terrassenüberdachung erst gar nicht hier präsentieren.
Flair 220, KFW55, schlüsselfertig mit Wintergarten, Balkon, Plewa Unitherm, LWZ 303i, Homeway Evolution auf Bodenplatte und Garage 3m x 9m
Stelltermin: 03.11.2011 - Einzug: 20.01.2012

wirbaueninbayern
Geselle
Beiträge: 209
Registriert: Mo 21. Dez 2009, 18:52

Re: Terrassenüberdachung

Beitrag von wirbaueninbayern » Mi 1. Jul 2015, 21:32

Rapunzel hat geschrieben:
MKP hat geschrieben:
Fremdbauer hat geschrieben:dann wird eine oeffentliche Anfrage wohl erstrecht nichts bringen und ihr solltet respektieren, dass eben nicht jeder Lust hat ueber Geld zu reden!
Dann soll man hier aber nicht schreiben, dass man den Preis über PM erfahren kann.
Bei solch einer Aussage muss man davon ausgehen, dass der Verfasser es ernst meint und die Kosten bekannt geben wird.
...oder er soll seine Terrassenüberdachung erst gar nicht hier präsentieren.

...dann sollte hier wohl zur Sicherheit gar keiner mehr etwas präsentieren - weder Bäder noch Häuser noch....

Matze320d
Ingenieur
Beiträge: 660
Registriert: Do 3. Nov 2011, 23:30
Wohnort: Stutensee

Re: Terrassenüberdachung

Beitrag von Matze320d » Mi 1. Jul 2015, 22:47

schreib doch was zum preis oder zumindest was zum grund deines schweigens dann wäre hier wohl jeder zufrieden.
so wie du es im moment machst ist es einfach gaga.

gruß matze

Antworten