Vordächer

Alles was in der Bauphase geschieht hier rein
Benutzeravatar
Winterzeit
Geselle
Beiträge: 136
Registriert: Do 13. Jan 2011, 20:59
Wohnort: Fernwald

Re: Vordächer

Beitrag von Winterzeit » Mi 19. Dez 2012, 23:48

Ist wahrscheinlich eine Stahl-oder Holzständerkonstruktion mit HPL-Platten verkleidet. Sieht man zur Zeit öfters, auch als Bekleidung an Hausfassaden, es gibt sie in allen Farben und unterschiedlichen Dekoren. Hersteller ist TRESPA: http://www.trespa.com
Wir bauten ein FlairPlus 200 auf Bodenplatte mit Erdwärme und Fußbodenheizung sowie Be- und Entlüftungsanlage und Kamin.

Benutzeravatar
Schnulli1971
Ingenieur
Beiträge: 530
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 09:32
Wohnort: EN-Kreis in NRW
Kontaktdaten:

Re: Vordächer

Beitrag von Schnulli1971 » Do 20. Dez 2012, 16:23

Wir haben es wie folgt gelöst - sieht man ja auch bei uns im Blog.

Bild

Bild

Bild
EINGEZOGEN!

Schönen Tag noch - Ilka Bild
http://die-heidis-medley-400.blogspot.com/
Es ist ein Medley 400 auf Bodenplatte mit Erdwärme

Benutzeravatar
Der-snert
Stararchitekt
Beiträge: 1506
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 20:46
Wohnort: 10 KM von der weltbesten Frittenbude entfernt!

Re: Vordächer

Beitrag von Der-snert » Do 20. Dez 2012, 21:58

Denke, dass wir das auch irgendwie über einen Zimmermann lösen lassen werden. Das Neo-Vordach lässt sich bestimmt auch günstiger lösen.

Schicker F25 übrigens :-)
*wir wohnen im einen frei geplanten ex Vio302*
Astrid, Raphael, die Jungs und der Krähkäfer!

ANNZZ!!!

:-)

timozone
Azubi
Beiträge: 38
Registriert: Do 8. Sep 2011, 13:25

Re: Vordächer

Beitrag von timozone » Do 27. Dez 2012, 18:22

kann mir jemand eine grobe hausnummer für das neo-vordach nennen?
viele lieben dank schon einmal im vorab

timozone
Azubi
Beiträge: 38
Registriert: Do 8. Sep 2011, 13:25

Re: Vordächer

Beitrag von timozone » Do 27. Dez 2012, 18:25

finde das hier auch nicht schlecht
heinz-von-heiden_musterhaus-eiche_auc39fenansicht-1 (2).jpg

Benutzeravatar
Der-snert
Stararchitekt
Beiträge: 1506
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 20:46
Wohnort: 10 KM von der weltbesten Frittenbude entfernt!

Re: Vordächer

Beitrag von Der-snert » Do 27. Dez 2012, 20:53

genau so ein Vordach wünschen wir uns auch. Allerdings werden wir hier anderweitig gucken (müssen), da uns das Neo-Dach komplett das Budget zerpflügt. Ich denke / hoffe, dass dies ein Zimmermann günstiger anbieten kann.
*wir wohnen im einen frei geplanten ex Vio302*
Astrid, Raphael, die Jungs und der Krähkäfer!

ANNZZ!!!

:-)

steffi&michael
Praktikant
Beiträge: 1
Registriert: So 7. Apr 2013, 11:50

Re: Vordächer

Beitrag von steffi&michael » So 7. Apr 2013, 11:56

Wir haben unser Voradach über Fingerhaus bestellt und es sieht so ähnlich aus. An der rechten Seiten ist noch ein Pfosten. Ein Schnäppchen war es allerdings nicht. ;-(
ABer die Zimmerein in der Umgebung hatten sich nicht darum gerissen.... Ausserdem mußte auch ein Fundament erstellt werden.

Benutzeravatar
FamAC&E
Praktikant
Beiträge: 22
Registriert: Mo 3. Mai 2010, 20:02

Re: Vordächer

Beitrag von FamAC&E » Mo 8. Apr 2013, 05:10

Hallo hier ein Bild unseres fertigen Vordach´s .... die Ziegeln dafür sind vom Haus eindecken übrig geblieben :-D
Dateianhänge
Foto-0085.jpg

flowere
Ingenieur
Beiträge: 437
Registriert: Do 6. Sep 2012, 06:34

Vordächer

Beitrag von flowere » Mo 8. Apr 2013, 06:19

Mag mir (gerne per PN) jemand verraten, wie viel Aufpreis das Neo-Dach bzw. Etwas Vergleichbares bei Fingerhaus kosten würde?

Benutzeravatar
Schnulli1971
Ingenieur
Beiträge: 530
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 09:32
Wohnort: EN-Kreis in NRW
Kontaktdaten:

Re: Vordächer

Beitrag von Schnulli1971 » Di 9. Apr 2013, 21:48

FamAC&E hat geschrieben:Hallo hier ein Bild unseres fertigen Vordach´s .... die Ziegeln dafür sind vom Haus eindecken übrig geblieben :-D
So hatten wir es erstach vor und haben uns dann eben umentschieden. War Tip der Handwerker und wir sind mehr als zufrieden und glücklich damit.
EINGEZOGEN!

Schönen Tag noch - Ilka Bild
http://die-heidis-medley-400.blogspot.com/
Es ist ein Medley 400 auf Bodenplatte mit Erdwärme

Benutzeravatar
Der-snert
Stararchitekt
Beiträge: 1506
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 20:46
Wohnort: 10 KM von der weltbesten Frittenbude entfernt!

Re: Vordächer

Beitrag von Der-snert » So 13. Okt 2013, 14:53

habe heute noch ´was gefunden.
mal anfragen, was so etwas kostet. das ist ungefähr, was noch fehlt:

Bild

wir hätten ja gerne ein L-Dach in Anthrazit mit Deckenspots. Das käme dem schon recht nahe
*wir wohnen im einen frei geplanten ex Vio302*
Astrid, Raphael, die Jungs und der Krähkäfer!

ANNZZ!!!

:-)

Benutzeravatar
FH Kunde
Geselle
Beiträge: 191
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 17:12

Re: Vordächer

Beitrag von FH Kunde » So 13. Okt 2013, 16:16

Unsere Nachbarn haben sowas in Anthrazit, sieht richtig gut aus. Haben die auch erst im nachhinein befestigt
Viele Grüße

Wir bauten ein VIO 3xx mit 1,30m Kniestock auf BPL mit einem Zwerchgiebel, KWL und einer großen Garage 6.50x9.0 meter Technikfertig
Aktuell: Im Haus

Benutzeravatar
Der-snert
Stararchitekt
Beiträge: 1506
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 20:46
Wohnort: 10 KM von der weltbesten Frittenbude entfernt!

Re: Vordächer

Beitrag von Der-snert » Mo 14. Okt 2013, 21:33

Kannst du davon mal frecherweise ein Bild machen?
Wäre Super. Gerne auch per Nachricht.
Lieben dank.
*wir wohnen im einen frei geplanten ex Vio302*
Astrid, Raphael, die Jungs und der Krähkäfer!

ANNZZ!!!

:-)

Benutzeravatar
FH Kunde
Geselle
Beiträge: 191
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 17:12

Re: Vordächer

Beitrag von FH Kunde » Mo 14. Okt 2013, 22:13

Puh ich versuch das mal morgen gaaanz unauffällig zu tun ;)
Viele Grüße

Wir bauten ein VIO 3xx mit 1,30m Kniestock auf BPL mit einem Zwerchgiebel, KWL und einer großen Garage 6.50x9.0 meter Technikfertig
Aktuell: Im Haus

Benutzeravatar
FH Kunde
Geselle
Beiträge: 191
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 17:12

Re: Vordächer

Beitrag von FH Kunde » Do 24. Okt 2013, 16:25

etwas spät aber besser als gar nicht, hier das versprochene Vordach .


Bild
Viele Grüße

Wir bauten ein VIO 3xx mit 1,30m Kniestock auf BPL mit einem Zwerchgiebel, KWL und einer großen Garage 6.50x9.0 meter Technikfertig
Aktuell: Im Haus

Antworten