Rauhspund - vor oder nach Estrichtrocknung legen

Alles was in der Bauphase geschieht hier rein
Benutzeravatar
LaMa
Geselle
Beiträge: 109
Registriert: Mo 8. Apr 2013, 19:22
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Rauhspund - vor oder nach Estrichtrocknung legen

Beitrag von LaMa » Sa 29. Mär 2014, 06:53

@ guenni,

zum Verlegen des Rauspunds bin ich noch nicht gekommen bzw. hat die Estrichtrocknungsphase dies bisher verhindert. :aufgeben

Wenn ich meine Planungsskizze richtig im Kopf habe, habe ich bei der Konterlattung einen Abstand von jeweils ca. 40 cm eingeplant.

Viele Grüße
Marco & Lara
Wir wohnen in einem VIO 42X mit Bodenplatte, Split-Luft/Wasserwärmepumpe, Wintergarten und Balkon am äußeren Rand des Heilbronner Unterlands, Näheres gibt's >>hier<<


Eingezogen am 26.04.2014
Vielen Dank an unseren FB in Fellbach und unseren sehr netten BL

Benutzeravatar
irigeo
Ingenieur
Beiträge: 397
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 14:10
Wohnort: Märkischer Kreis
Kontaktdaten:

Re: Rauhspund - vor oder nach Estrichtrocknung legen

Beitrag von irigeo » Sa 29. Mär 2014, 09:07

Bei uns hat der Stelltrupp am Freitag den Rauspund gelegt und keine Konterlattung gelegt sondern direkt in die Dachsparren geschraubt. Bevor der Estrich kommt, wird das Loch für die Bodentreppe wieder mit Dampfsperre verschlossen und muss dann zu bleiben, bis der Estrich getrocknet ist.
Iris und Georg

Wir haben ein VIO 200 mit Wintergarten, LWZ Sol, 1,30 m Kniestock und Garage auf Bodenplatte gebaut
Baublog: http://vio200.blogspot.de
Status: am 14.06.2014 eingezogen, fertig und genießen

Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1466
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Rauhspund - vor oder nach Estrichtrocknung legen

Beitrag von guennischmidt » Sa 29. Mär 2014, 09:15

Zu der Verlegevariante tendiere ich auch. Ein nettes warm up für uns Laienhandwerker bevor wir im täglich sichtbareren Bereich werkeln. ;-) Wie viel Platz lässt Fingerhaus an den Rändern?
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

Benutzeravatar
irigeo
Ingenieur
Beiträge: 397
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 14:10
Wohnort: Märkischer Kreis
Kontaktdaten:

Re: Rauhspund - vor oder nach Estrichtrocknung legen

Beitrag von irigeo » Sa 29. Mär 2014, 09:22

Schauen wir nachher mal, wenn wir Fotos für dich machen. Bisher habe ich nur einmal von der Leiter aus herein geschaut. Wir werden dann auch mal messen, welche Stärke FH für den Rauspund genommen hat. Sieht aber ziemlich dick aus.
Iris und Georg

Wir haben ein VIO 200 mit Wintergarten, LWZ Sol, 1,30 m Kniestock und Garage auf Bodenplatte gebaut
Baublog: http://vio200.blogspot.de
Status: am 14.06.2014 eingezogen, fertig und genießen

Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1466
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Rauhspund - vor oder nach Estrichtrocknung legen

Beitrag von guennischmidt » Sa 29. Mär 2014, 10:06

Super! Vielen dank schonmal ! Wir sind tierisch gespannt auf eure Fotos.
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

Benutzeravatar
Freiluftfanatiker
Ingenieur
Beiträge: 466
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 20:13

Rauhspund - vor oder nach Estrichtrocknung legen

Beitrag von Freiluftfanatiker » Sa 29. Mär 2014, 17:45

Unser Abstand für die konterlattung beträgt 530mm. Es wird 7 reihen lattung geben. Da kann genug Luft zirkulieren.

Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1466
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Rauhspund - vor oder nach Estrichtrocknung legen

Beitrag von guennischmidt » Sa 29. Mär 2014, 18:21

Zirkuliert die nicht genug, wenn alle Ränder offen bleiben? Unser Bauleiter meinte auch, wir sollen ohne kobterkatting direkt Schrauben ...
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

Benutzeravatar
Eugen
-Moderator-
Beiträge: 2230
Registriert: Do 6. Aug 2009, 14:03
Wohnort: Fernwald (Hessen)

Beitrag von Eugen » Sa 29. Mär 2014, 19:59

Direkt rein und gut ist. Passiert nichts.
Medley 200B mit WiGa auf Bodenplatte in Fernwald (Hessen)
Fenster, Türen, Garagentore, Beschattung, Insektenschutz -> PM

PV-Anlage: http://pv-fernwald.bplaced.net/index.php

Benutzeravatar
irigeo
Ingenieur
Beiträge: 397
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 14:10
Wohnort: Märkischer Kreis
Kontaktdaten:

Re: Rauhspund - vor oder nach Estrichtrocknung legen

Beitrag von irigeo » Sa 29. Mär 2014, 20:02

Wie versprochen, habe ich heute ein Bild von unserem Spitzboden gemacht, da noch kein Licht auf dem Boden angeschlossen ist, ist die Qualität etwas schlecht. Leider war die Leiter nicht lang genug, so dass ich wieder nur reinschauen konnte. Es sieht aber aus, als hätte FH keinen oder nur minimalen Seitenabstand gelassen hat. Sobald ich mal bis ganz oben komme, schaue ich aber nach. FH hat 24 mm gehobelte Bretter verlegt.
Spitzboden Forum.jpg
Iris und Georg

Wir haben ein VIO 200 mit Wintergarten, LWZ Sol, 1,30 m Kniestock und Garage auf Bodenplatte gebaut
Baublog: http://vio200.blogspot.de
Status: am 14.06.2014 eingezogen, fertig und genießen

Benutzeravatar
Freiluftfanatiker
Ingenieur
Beiträge: 466
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 20:13

Rauhspund - vor oder nach Estrichtrocknung legen

Beitrag von Freiluftfanatiker » Sa 29. Mär 2014, 20:40

Ich mach die Latten ja auch wegen der verlegerichtung rein.

Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1466
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Rauhspund - vor oder nach Estrichtrocknung legen

Beitrag von guennischmidt » So 30. Mär 2014, 23:23

Besten Dank noch einmal für das Foto und die Infos!
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

Benutzeravatar
irigeo
Ingenieur
Beiträge: 397
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 14:10
Wohnort: Märkischer Kreis
Kontaktdaten:

Re: Rauhspund - vor oder nach Estrichtrocknung legen

Beitrag von irigeo » Mo 31. Mär 2014, 12:06

Habe gerade den Chef von unserem Stelltrupp gefragt: 1,5 bis 2cm Abstand am Rand des Rauspunds reicht zur Zirkulation.
Iris und Georg

Wir haben ein VIO 200 mit Wintergarten, LWZ Sol, 1,30 m Kniestock und Garage auf Bodenplatte gebaut
Baublog: http://vio200.blogspot.de
Status: am 14.06.2014 eingezogen, fertig und genießen

Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1466
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Rauhspund - vor oder nach Estrichtrocknung legen

Beitrag von guennischmidt » Mo 31. Mär 2014, 13:30

kriegst ein Bier! Danke!
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

Benutzeravatar
irigeo
Ingenieur
Beiträge: 397
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 14:10
Wohnort: Märkischer Kreis
Kontaktdaten:

Re: Rauhspund - vor oder nach Estrichtrocknung legen

Beitrag von irigeo » Di 1. Apr 2014, 07:37

Na denn: Prost :D
Iris und Georg

Wir haben ein VIO 200 mit Wintergarten, LWZ Sol, 1,30 m Kniestock und Garage auf Bodenplatte gebaut
Baublog: http://vio200.blogspot.de
Status: am 14.06.2014 eingezogen, fertig und genießen

Benutzeravatar
guennischmidt
Stararchitekt
Beiträge: 1466
Registriert: Di 19. Mär 2013, 13:10
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Rauhspund - vor oder nach Estrichtrocknung legen

Beitrag von guennischmidt » Mi 2. Apr 2014, 16:47

In dem Zusammenhang fällt mir noch ein: Wann kann der Rauhspund überhaupt "hochgehieft" werden? Wird die OG-Decke einzeln aufgesetzt oder sind die Dachbalken da schon dran? Es ist ja sicher etwas problematisch das 4m-Gebinde in den Dachstuhl hineinzufriemeln ...
VIO 4XX "Spezial" auf Bodenplatte Kniestock 1,40 und großem Erker.

Eingezogen. Gartenhaus und Carport steht, Terrassen und Gartenanlage folgen

http://vio400schleswig-holstein.blogspot.de/

Antworten