Feuchtigkeit auf der Bodentreppe

Alles was in der Bauphase geschieht hier rein
Antworten
Clou7
Geselle
Beiträge: 117
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 14:31

Feuchtigkeit auf der Bodentreppe

Beitrag von Clou7 » Di 20. Nov 2018, 09:36

Moin Zusammen,

Mir ist schon ein paar mal aufgefallen, dass wenn ich die Bodeneinschubtreppe aufmache, dass Feuchtigkeit oben auf der Bodentreppen herunterkommt.

Ich hoffe man kann es auf den Bildern sehen.

Um die Bodentreppe in den Ritzen ist dämnwolle drin.

Was kann das sein?

Grüße

Rob
Dateianhänge
3E91BB07-E5A9-4054-9429-6297F6281A0F.jpeg
EC7A792A-6B82-42DC-83CF-FA02F1B98977.jpeg
Neo 211 mit WiGa LWZ Smart

Werkvertrag 3/17
Architektengespräch 5/17
Vorabzüge 8/17
Bauantrag raus 9/17
Bauantrag zurück 10/17
Bemusterung 12/17
Bodenplatte 04/18
Haustellung 19/18
Einzug 31/18

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3387
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Feuchtigkeit auf der Bodentreppe

Beitrag von BigNose82 » Di 20. Nov 2018, 09:43

Es regnet rein :lol:

Nee im Ernst. Das ist Kondenswasser. Überprüfe mal die umlaufenden Dichtungen der Klappe. Sind die vollständig und intakt? Liegen die stramm an wenn die Klappe geschlossen ist?
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Clou7
Geselle
Beiträge: 117
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 14:31

Re: Feuchtigkeit auf der Bodentreppe

Beitrag von Clou7 » Di 20. Nov 2018, 11:04

Hi,
Ja die Dichtungen sind alle intakt -_-
Neo 211 mit WiGa LWZ Smart

Werkvertrag 3/17
Architektengespräch 5/17
Vorabzüge 8/17
Bauantrag raus 9/17
Bauantrag zurück 10/17
Bemusterung 12/17
Bodenplatte 04/18
Haustellung 19/18
Einzug 31/18

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3387
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Feuchtigkeit auf der Bodentreppe

Beitrag von BigNose82 » Di 20. Nov 2018, 11:10

Fährt die Lüftung Überdruck?
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Clou7
Geselle
Beiträge: 117
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 14:31

Re: Feuchtigkeit auf der Bodentreppe

Beitrag von Clou7 » Di 20. Nov 2018, 11:12

Wir haben keine Automatische Be- und Entlüftung. Das komische ist, dass das Kondenswasser nur auf der einschubtreppe ist und nicht ringsherum oder so
Neo 211 mit WiGa LWZ Smart

Werkvertrag 3/17
Architektengespräch 5/17
Vorabzüge 8/17
Bauantrag raus 9/17
Bauantrag zurück 10/17
Bemusterung 12/17
Bodenplatte 04/18
Haustellung 19/18
Einzug 31/18

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3387
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Feuchtigkeit auf der Bodentreppe

Beitrag von BigNose82 » Di 20. Nov 2018, 11:15

Ach jo, ihr wart das ohne Lüftung...
Wenn das Wasser nicht vom Dach durchtropft muss eine undichte Stelle im Bereich der Dichtung oder des Anschlusses der gesamten Klappe sein.
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Clou7
Geselle
Beiträge: 117
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 14:31

Re: Feuchtigkeit auf der Bodentreppe

Beitrag von Clou7 » Di 20. Nov 2018, 11:30

Ja wir sind es:D
Meinst es könnte auch ein Konstruktionsfehler der Bodenklappe sein?
Neo 211 mit WiGa LWZ Smart

Werkvertrag 3/17
Architektengespräch 5/17
Vorabzüge 8/17
Bauantrag raus 9/17
Bauantrag zurück 10/17
Bemusterung 12/17
Bodenplatte 04/18
Haustellung 19/18
Einzug 31/18

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3387
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Feuchtigkeit auf der Bodentreppe

Beitrag von BigNose82 » Di 20. Nov 2018, 14:06

Keine Ahnung. Fakt ist, dass da Wasser ist, was dort nicht hin gehört. Da aus Richtung Dach nichts herunter tropft, kann es ja nur kondensierte Feuchtigkeit aus der Raumluft sein.
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Benutzeravatar
Karle
Ingenieur
Beiträge: 450
Registriert: Mo 21. Apr 2014, 11:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Feuchtigkeit auf der Bodentreppe

Beitrag von Karle » Di 20. Nov 2018, 21:29

ich vermute auch dass es Kondenswasser ist. Die Frage ist wie das da hin kommt. Im Normalfall sollte der Dachboden ja gut belüftet sein und so nichts kondensieren.

Ich würde da Fingerhaus drauf ansprechen. Das Wasser schlägt sich halt an der kältesten Stelle (in dem Fall wohl das Blech) nieder.

Gruß

Karl
Wir bauten ein Neo mit LWZ, Erker und Keller im Kraichgau

Status: eingezogen

stevenprice
-Moderator-
Beiträge: 1192
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 13:31

Re: Feuchtigkeit auf der Bodentreppe

Beitrag von stevenprice » Di 20. Nov 2018, 23:28

Wir haben die gleiche Treppe und hatten noch nie Kondenswasser. Daher wird es wohl eine Dichtung sein...
Wir bauen ein VIO 300 mit Wintergarten und LWZ 304 Trend
Status: Eingezogen 12/17
Unseren Zeitplan findet ihr hier
Blog: http://www.myvioismyhome.wordpress.com

Neo2017
Ingenieur
Beiträge: 431
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 19:59
Wohnort: BaWü

Re: Feuchtigkeit auf der Bodentreppe

Beitrag von Neo2017 » Mi 21. Nov 2018, 09:09

Wir haben auch diese Treppe. Habt ihr die selbst eingebaut oder hat FH das gemacht?
---Neo 212 in BaWü---

Clou7
Geselle
Beiträge: 117
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 14:31

Re: Feuchtigkeit auf der Bodentreppe

Beitrag von Clou7 » Mi 21. Nov 2018, 10:56

Wir haben die selbst eingebaut. Ich habe mal eine Woche nicht aufgemacht... die Feuchtigkeit ensteht auf den Bildern hoffe ich zu sehen
Dateianhänge
C23D2D2D-7D66-479E-AD33-6D647214D659.jpeg
70E815DD-E80C-4228-AC24-CE2AA447507B.jpeg
Neo 211 mit WiGa LWZ Smart

Werkvertrag 3/17
Architektengespräch 5/17
Vorabzüge 8/17
Bauantrag raus 9/17
Bauantrag zurück 10/17
Bemusterung 12/17
Bodenplatte 04/18
Haustellung 19/18
Einzug 31/18

Clou7
Geselle
Beiträge: 117
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 14:31

Re: Feuchtigkeit auf der Bodentreppe

Beitrag von Clou7 » Mi 21. Nov 2018, 10:58

Dort wo die Dämmung ist, ist alles trocken
Dateianhänge
C9B6F5AF-D8D4-4656-BB39-5CEAE47FA7BA.jpeg
Neo 211 mit WiGa LWZ Smart

Werkvertrag 3/17
Architektengespräch 5/17
Vorabzüge 8/17
Bauantrag raus 9/17
Bauantrag zurück 10/17
Bemusterung 12/17
Bodenplatte 04/18
Haustellung 19/18
Einzug 31/18

BigNose82
-Moderator-
Beiträge: 3387
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 17:40
Wohnort: Arnsberg

Re: Feuchtigkeit auf der Bodentreppe

Beitrag von BigNose82 » Mi 21. Nov 2018, 10:59

Dann wirst du von FH natürlich keine Fehlersuche erwarten können. Also Leck finden und abdichten :-)
Freie Planung mit Keller auf Basis irgendeines Medleys
167 m², WiGa, 2,15 m Kniestock und Garagen im Keller
LWZ 304 Trend, nichts solares und kein Ofen
Automatisiert mit z-wave und dem HC2
Unsere Grundrisse und andere Impressionen (Update 9.9.17)

Clou7
Geselle
Beiträge: 117
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 14:31

Re: Feuchtigkeit auf der Bodentreppe

Beitrag von Clou7 » Mo 3. Dez 2018, 16:33

Moin,

Wir haben die Dichtungen durch quellband ausgetauscht.


Jetzt ist alles trocken :)
Neo 211 mit WiGa LWZ Smart

Werkvertrag 3/17
Architektengespräch 5/17
Vorabzüge 8/17
Bauantrag raus 9/17
Bauantrag zurück 10/17
Bemusterung 12/17
Bodenplatte 04/18
Haustellung 19/18
Einzug 31/18

Antworten