Die Suche ergab 862 Treffer

von SJS
Di 18. Apr 2017, 16:23
Forum: Dein Haus
Thema: NEO343 im Rhein-Neckar-Kreis
Antworten: 294
Zugriffe: 27523

Re: NEO343 im Rhein-Neckar-Kreis

Die Folie in der Decke liegt doch aber hinter der ersten Dämmebene...da benötigt man keine winddichten Dosen, wenn die Spots in den Hohlraum davor kommen. Wenns da zieht, ist die Folie dahinter irgendwo undicht.
von SJS
Mi 12. Apr 2017, 19:40
Forum: Dein Garten
Thema: Welchen Düngewagen?
Antworten: 18
Zugriffe: 3861

Re: Welchen Düngewagen?

Das ist was für Weicheier :-) :-) :-)
von SJS
Mi 12. Apr 2017, 17:47
Forum: Dein Garten
Thema: Welchen Düngewagen?
Antworten: 18
Zugriffe: 3861

Re: Welchen Düngewagen?

Wie...Kurbel? Bei mir ist das eine Dose mit verstellbarer Austrittsöffnung...nix Kurbel, alles reinste Handarbeit aus einem lockeren Handgelenk :-) Und bei mir sieht das am Ende besser aus als beim Nachbar mit Luxusstreuwagen :-) und schneller bin ich auch, da ist der Nachbar noch am Fluchen weil wi...
von SJS
Di 11. Apr 2017, 23:18
Forum: Bauphase
Thema: Risse auf der Estrichoberfläche
Antworten: 16
Zugriffe: 2072

Re: Risse auf der Estrichoberfläche

Das ist definitiv nicht normal, da hat wohl irgendein Mischungsverhältnis nicht gestimmt. Mit "Aufweiten" wäre ich da vorsichtig, sind ja schließlich direkt die Rohre der FBH drin und die sollte man möglichst nicht beschädigen, auch nicht oberflächlich... Ich würde mir da professionelle und unabhäng...
von SJS
Di 11. Apr 2017, 23:04
Forum: Dein Garten
Thema: Welchen Düngewagen?
Antworten: 18
Zugriffe: 3861

Re: Welchen Düngewagen?

Wilma hat geschrieben:Ich habe ein schnödes Handstreugerät für die doppelte Fläche. Geht bestens für Dünger und Samen.
Genau so mache ich das auch. Funzt perfekt. Eine gewisse Gelenkigkeit ist dabei von Vorteil :-)
von SJS
So 9. Apr 2017, 17:34
Forum: Bau-Tipps
Thema: Erfahrungen mit Infrarotheizungen.
Antworten: 24
Zugriffe: 4392

Re: Erfahrungen mit Infrarotheizungen.

Wo bleibt der Werbelink?
von SJS
Do 23. Mär 2017, 20:56
Forum: Technik Ecke
Thema: Wo liegen die Erwärmeleitungen?
Antworten: 17
Zugriffe: 2079

Re: Wo liegen die Erwärmeleitungen?

Blöde Frage: wie kann an einer Stelle, an der ein Carport geplant ist, überhaupt eine Erdwärmeleitung liegen? Das würde ich niemals überbauen, möglicherweise ist das auch gar nicht erlaubt. Wenn da mal ein Problem mit den Erdwärmeleitungen auftritt, sitzt da ein Fundament mitsamt Carport drüber...un...
von SJS
Mi 15. Mär 2017, 20:45
Forum: Technik Ecke
Thema: Beleuchtung Treppenhaus
Antworten: 54
Zugriffe: 8687

Re: Beleuchtung Treppenhaus

Sieht toll aus!
von SJS
Mi 15. Mär 2017, 20:43
Forum: Was kommt danach
Thema: Kaltdach nachträglich dämmen
Antworten: 12
Zugriffe: 1737

Re: Kaltdach nachträglich dämmen

Ich schaue mal am WE (reicht Dir das?), liegt alles oben auf dem Spitzboden. Die Unterspannbahn habe ich im Internet gekauft, ebenso die Dämmwolle. Letztere war eine besondere (leicht bräunlich), da diese wesentlich weniger juckt - und günstig war die damals auch noch (obwohl von Knauf, also Markenh...
von SJS
Mi 15. Mär 2017, 09:19
Forum: Was kommt danach
Thema: Kaltdach nachträglich dämmen
Antworten: 12
Zugriffe: 1737

Re: Kaltdach nachträglich dämmen

Interessant...wir haben das Kaltdach nachträglich selbst gedämmt und das hat auch genau das gewünschte Ziel erreicht: im Sommer bleibt die Hitze draußen und im Winter ist es dort nicht mehr frostig. Warum das ein Problem darstellen soll, erschließt sich mir nicht: die immer verbaute Unterspannbahnba...
von SJS
So 12. Mär 2017, 19:42
Forum: Planung
Thema: Fingerhaus ohne KWL suche Erfahrungen
Antworten: 5
Zugriffe: 991

Re: Fingerhaus ohne KWL suche Erfahrungen

Wir haben bewusst ohne KWL gebaut und würden das genau so wieder machen...wir haben hier auch die passiven Fensterfalzlüfter und keinerlei Probleme. Wir lüften natürlich regelmäßig, aber ganz sicher stellen wir uns nicht den Wecker danach :-) Und unsere Luft ist immer super und das Raumklima durch d...
von SJS
Do 2. Mär 2017, 21:07
Forum: Planung
Thema: Erfahrungen mit Erdwärme/ Luft Wasser Wärmepumpe / Belüftung
Antworten: 40
Zugriffe: 3194

Re: Erfahrungen mit Erdwärme/ Luft Wasser Wärmepumpe / Belüf

Wir kennen aus dem Bekanntenkreis einige neue Häuser ohne KWL, bei denen die Besitzer jeden Tag mehrfach ihre Hygrometer kontrollieren und 3 Mal am Tag in allen Räumen Stoßlüften. In einem Fall gab es trotzdem nach 3 Jahren bereits in zwei Räumen Schimmelprobleme. Meiner Meinung nach ist eine KWL b...
von SJS
Do 2. Mär 2017, 21:00
Forum: Planung
Thema: Erfahrungen mit Erdwärme/ Luft Wasser Wärmepumpe / Belüftung
Antworten: 40
Zugriffe: 3194

Re: Erfahrungen mit Erdwärme/ Luft Wasser Wärmepumpe / Belüf

Das wusste ich nicht, dass heute eine Dampfbremse drin ist...wobei sich mir da die Frage stellt, wie die Feuchtigkeit dann durch das Styropor gehen soll... Bezüglich Energieverlust: soll jeder mal für sich rechnen, wieviel Energieinhalt Luft als Wärmeträger hat und was da tatsächlich als "Verlust" i...
von SJS
Do 2. Mär 2017, 20:18
Forum: Planung
Thema: Erfahrungen mit Erdwärme/ Luft Wasser Wärmepumpe / Belüftung
Antworten: 40
Zugriffe: 3194

Re: Erfahrungen mit Erdwärme/ Luft Wasser Wärmepumpe / Belüf

Die Wände sind definitiv NICHT diffusionsoffen! Wenn das der Verkäufer behauptet, kennt er die eigenen Fingerhäuser nicht, denn diese haben eine DampfSPERRfolie in den Außenwänden (außer das hat sich geändert, seit wir mit FH gebaut haben). Wir haben übrigens auch ganz bewusst ohne Lüftungsanlage ge...
von SJS
Di 21. Feb 2017, 21:33
Forum: Bauphase
Thema: Außenwand Dampfbremse "Dreiecke" vernünftig ausschneiden
Antworten: 14
Zugriffe: 2007

Re: Außenwand Dampfbremse "Dreiecke" vernünftig ausschneiden

Und wie macht man das, ohne die Folie zu verletzten (also ohne Cuttermesser)? Der Rigips hat ja auf der Rückseite einen Karton...