Die Suche ergab 134 Treffer

von Shadow85
Fr 13. Jul 2018, 06:29
Forum: Planung
Thema: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste
Antworten: 1011
Zugriffe: 119965

Re: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste

Die Direktheizer hätte ich damals auch rausnehmen sollen... :D Aber beide für 160€? Die sind sogar in der Bucht teurer :shock: Den Handlauf könnt ihr bestimmt auch rausnehmen, wobei das evtl. wieder eine Diskussion werden kann weil dieser ein Sicherheitsmerkmal ist. Schlimmstenfalls müsst ihr also i...
von Shadow85
Di 10. Jul 2018, 07:59
Forum: Planung
Thema: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste
Antworten: 1011
Zugriffe: 119965

Re: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste

Von mir auch Respekt das ihr euch nicht habt einschüchtern lassen. Kann das bei der Bemusterung nur bestätigen, wie da ständig mit Panikmache gegen Eigenleistungen gewettert wird. Ich musste allein wegen den Deckenspots bestimmt 15min diskutieren, weil ich nicht eingesehen habe ca. 60€ pro Spot zu z...
von Shadow85
Mo 9. Jul 2018, 08:14
Forum: Angebotserstellung
Thema: Noch ganz am Anfang
Antworten: 12
Zugriffe: 508

Re: Noch ganz am Anfang

Ich habe am Anfang auch versucht Anbieter mit m² Preise zu vergleichen - das klappt einfach nicht, wie BigNose schon erwähnte. Es kommt auch immer darauf an ob ich einen fertigen Grundriss nehme oder dann doch individuell planen möchte. Wir dachten uns Anfangs auch: "ach das 'mindeste' reicht", aber...
von Shadow85
Fr 6. Jul 2018, 12:23
Forum: Planung
Thema: Wie und wo seit Ihr versichert?
Antworten: 200
Zugriffe: 24184

Re: Wie und wo seit Ihr versichert?

Das ist jetzt zwar Offtopic, aber BDT würde ich bei einem KfW-Haus immer machen ... alleine für Versicherungen, Wertsteigerung, Heizangaben etc. würde ich den BDT machen, um ein "zertifiziertes" KfW-Haus zu haben. Aber das muss jeder selbst entscheiden.
von Shadow85
Fr 6. Jul 2018, 09:37
Forum: Planung
Thema: Wie und wo seit Ihr versichert?
Antworten: 200
Zugriffe: 24184

Re: Wie und wo seit Ihr versichert?

FH nimmt die Bauleistungsversicherung mit rein, damit sie von ihrer Seite aus abgesichert sind und kein Risiko eingehen. Kommt es zu einem Schaden am Bau, wird das Vorgehen wohl immer ähnlich sein: Bauherr erkennt Schaden, Gutachter wird eingeholt. Wenn Verursacher nicht zweifelsfrei identifiziert w...
von Shadow85
Mi 4. Jul 2018, 15:41
Forum: Was kommt danach
Thema: Beulen in der Wand durch Tacker-Klammern
Antworten: 6
Zugriffe: 289

Re: Beulen in der Wand durch Tacker-Klammern

So der Bauleiter war da und hat sich das angeschaut und war wohl etwas verwundet darüber. Er dachte vorab, eine Platte hätte sich gelöst - was natürlich nicht der Fall ist.

Er gibt das ganze an das QM bei Finger weiter, bin gespannt was die dazu sagen bzw. ob von deren Seite noch was passiert.
von Shadow85
Mi 4. Jul 2018, 15:36
Forum: Planung
Thema: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste
Antworten: 1011
Zugriffe: 119965

Re: Bemusterung Aufpreis oder Preisliste

Angeblich ein Preis für beide Varianten. Alles was nicht schriftlich niedergelegt ist kannst Du in der Pfeife rauchen, egal was euch euer Verkäufer erzählt. Nur wenn das so schwarz auf weiß in einem offiziellen Dokument steht, kannst Du Dich darauf berufen. So wie Du es beschreibst sind es doch deu...
von Shadow85
Mi 4. Jul 2018, 09:52
Forum: Was kommt danach
Thema: Beulen in der Wand durch Tacker-Klammern
Antworten: 6
Zugriffe: 289

Re: Beulen in der Wand durch Tacker-Klammern

Beim Verspachteln war es gar nicht so schlimm, lediglich in dem Bereich wo die Folie über dem Boden angetackert wurde waren viele Klammern, aber das ist denke ich normal so. Ärgerlich ist es eher, dass es die Klammern jetzt erst aus der Wand drückt. Vorher hätte man diese ja noch ohne Verschandelung...
von Shadow85
Mi 4. Jul 2018, 08:03
Forum: Was kommt danach
Thema: Beulen in der Wand durch Tacker-Klammern
Antworten: 6
Zugriffe: 289

Beulen in der Wand durch Tacker-Klammern

Hallo Zusammen, wir sind vor kurzem in unser Haus eingezogen und haben jetzt an drei Stellen Beulen in der Wand festgestellt, welche in einem Streifen ca. 1m nach oben verlaufen und dann schwächer werden bis sie ganz verschwinden. An einer Stelle ist es quer, ca. 30 cm. Die Beulen haben immer einen ...
von Shadow85
Di 3. Jul 2018, 15:38
Forum: Planung
Thema: Türmaße
Antworten: 40
Zugriffe: 3563

Re: Türmaße

:D Falsch formuliert: wie BigNose schrieb ist das Standardmaß von Finger 198 und nicht 211, bzw. es kann nicht standardmäßig eine 211 Tür eingebaut werden.
von Shadow85
Di 3. Jul 2018, 13:32
Forum: Planung
Thema: Türmaße
Antworten: 40
Zugriffe: 3563

Re: Türmaße

Hier ein großes STOP: Wie BigNose schrieb kann man keine 211 Türen einbauen. Ich hab mich hier getäuscht, weil das glaube ich nur bei einer Tür so war. Im EG war generell mehr Platz, im OG sind es aber nur ca. 5cm luft. Man muss 211er Türenhöhe aufbemustern. Ich schau mal ob ich Bilder dazu finde. Z...
von Shadow85
Di 3. Jul 2018, 12:46
Forum: Planung
Thema: Türmaße
Antworten: 40
Zugriffe: 3563

Re: Türmaße

Alle Türen bei Fingerhaus haben die Standardhöhe (ich glaube 1,98) ansonsten muss das extra aufbemustert werden. Jap, hab grad Bilder rausgesucht und hatte das Maß wohl falsch in Erinnerung :? Es waren nicht 15cm sondern nur 5cm, 211 Türen wären also nicht möglich gewesen. Kann sein das das Baubedi...
von Shadow85
Di 3. Jul 2018, 07:37
Forum: Planung
Thema: Türmaße
Antworten: 40
Zugriffe: 3563

Re: Türmaße

Btw. FingerHaus macht mittlerweile keine Querbalken mehr direkt über die Tür. D.h. hier hat man ca. 15-20cm spiel. Auf beiden Seiten sind aber Rigips-Platten runter gezogen auf Standardmaß 198. Hab mich am Anfang gewundert warum das so ist und nachgefragt, der Bauleiter hat mir dann erklärt das sich...
von Shadow85
Mo 2. Jul 2018, 07:48
Forum: Angebotserstellung
Thema: Zweiter Versuch: Anderer Berater ?
Antworten: 8
Zugriffe: 533

Re: Zweiter Versuch: Anderer Berater ?

Mein Tipp wäre: Fahrt zu einem Musterhauszentrum in eurer Nähe, wo auch FingerHaus präsent ist. Da hocken immer 1-2 Berater, die - natürlich Provisonsbedingt - euch dann fortan weiter beraten. Hier kann man schnell abchecken, ob einem die Person sympathisch ist oder nicht. Das ihr bereits eine Berat...
von Shadow85
Fr 29. Jun 2018, 11:14
Forum: Was kommt danach
Thema: Risse im Außenputz - Problem-Sammelthread
Antworten: 34
Zugriffe: 12955

Re: Risse im Außenputz - Problem-Sammelthread

Jap, wurde mir auch gezeigt. Wenn man von außen unten in die Fensterbank hineinschaut, sieht man das die Fensterbretter mit dem neuen Wandaufbau nicht bündig aufliegen sondern sich dazwischen ein Spalt befindet. Unter der Fensterbank ist alles dicht, so dass der Spalt keine Auswirkungen auf Nässe ha...