Die Suche ergab 287 Treffer

von Neo2017
Mi 23. Mai 2018, 14:42
Forum: Bau-Tipps
Thema: Laminat verlegen
Antworten: 26
Zugriffe: 6867

Re: Laminat verlegen

Wir hatten zwar keine Sinterschicht, aber geschliffen haben wir trotzdem. Es gab ein paar kleine Lufteinschlüsse, die zu kleinen Bläschen an der Oberfläche geführt haben. Diese "Pickelchen" gingen durch das schleifen ganz gut weg. Es hat gereicht einen günstigen Trockenbauschleifer zu nehmen, kostet...
von Neo2017
Mi 23. Mai 2018, 14:40
Forum: Bauphase
Thema: Material Verspachteln
Antworten: 11
Zugriffe: 779

Re: Material Verspachteln

Ja, es gibt eine (interne?) Spachtelrichtlinie von FH in der beschrieben ist, wie FH verspachtelt und welche Materialien verwendet werden. Dort ist auch in einer Skizze beschrieben wie um die Fenster herum armiert wird. Dort sind die Armierungspfeile und rundherum noch dieses 10 cm breite Gewebe ein...
von Neo2017
Mi 23. Mai 2018, 09:20
Forum: Bauphase
Thema: Material Verspachteln
Antworten: 11
Zugriffe: 779

Re: Material Verspachteln

Genau, FH verwendet das Kobau Glasgitter Gewebe 5/5 A. Das ist aber ein anderes als es in der Bucht gibt. Die genaue Bezeichnung steht in der Spachtelrichtlinie die ich von FH bekommen habe. Leider verkauft die Firma Kobau nicht direkt an Privatkunden und alle Baustoffhändler in der Umgebung haben d...
von Neo2017
Di 22. Mai 2018, 15:37
Forum: Bauphase
Thema: Material Verspachteln
Antworten: 11
Zugriffe: 779

Re: Material Verspachteln

Danke dir für die schnelle Rückmeldung, das hilft mir schon weiter. Vielleicht kann ja noch wer Auskunft geben wie es gemacht wurde. Welches Fugenband war das denn was 10 cm breit war? Die meisten die ich kenne sind nur 5 cm breit. Hab jetzt alles soweit in Q1 gespachtelt bis auf die Rolladenkästen....
von Neo2017
Di 22. Mai 2018, 12:21
Forum: Bauphase
Thema: Material Verspachteln
Antworten: 11
Zugriffe: 779

Re: Material Verspachteln

Ich hänge mich hier mal dran. Was habt ihr für die Rolladenkästen nun genommen? Auch nur das normale 5 cm Fugenband? FH nimmt normalerweise was breiteres und spachtelt auch so Armierungspfeile mit ein. Aber da müsste dann ja jede Menge Spachtelmasse drauf und das trägt ganz schön auf. Breitere Geweb...
von Neo2017
Fr 11. Mai 2018, 13:43
Forum: Dein Haus
Thema: Wir bauen ein Neo 212 mit Keller in Ba-Wü
Antworten: 285
Zugriffe: 18090

Re: Wir bauen ein Neo 212 mit Keller in Ba-Wü

Nächste Woche wird bei uns die Fertigmontage gemacht. Die Elektriker müssen aber auch nochmal kommen um ein paar Restarbeiten zu erledigen. In einer Hohlwanddose wurde ein Kabel z.B. so schlecht abisoliert, dass die Kupferadern rausschauen. Auch einige Steckdosen und Schalter fehlen noch. Ich glaube...
von Neo2017
Fr 11. Mai 2018, 13:37
Forum: Dein Haus
Thema: Nivo 95 in der Oberpfalz
Antworten: 24
Zugriffe: 1268

Re: Nivo 95 in der Oberpfalz

Wir hatten für unser Neo mit Keller nur 30 cm Gründungspolster. An der freistehenden Kellerseite wurde dann eine frostfreie Gründung mit 1 Meter tiefe gemacht. Das hat unser Tiefbauer gleich mitgemacht, da es bei FingerKeller deutlich mehr gekostet hätte.
von Neo2017
Do 10. Mai 2018, 13:31
Forum: Dein Haus
Thema: NEO 131 mit Küchenerker und Keller - PLZgebiet 56
Antworten: 33
Zugriffe: 1730

Re: NEO 131 mit Küchenerker und Keller - PLZgebiet 56

Wir haben den Keller auch mit 8 cm Styropor gedämmt, aber wir bekommen die KfW55 Förderung.
Da wir die Dämmung selbst angeklebt haben, hat es nur einen Bruchteil von den 10.000 € gekostet. Unter der Kellerfundamentplatte ist nur ein kleiner Teil gedämmt (Kellerflur). Das hat FH gemacht.
von Neo2017
Mi 9. Mai 2018, 12:59
Forum: Planung
Thema: Drainage bei Keller und Hanglage
Antworten: 47
Zugriffe: 4442

Re: Drainage bei Keller und Hanglage

Bei uns war laut Bodengutachten keine Versickerung auf unserem Grundstück möglich, da wir auch einen lehmigen Boden haben. Wie sieht das bei euch aus mit der Versickerung? Ist eine Einleitung der Drainage in den Kanal nicht zulässig? Das mit dem Rückhaltebecken würde ich mir auf jeden Fall schriftli...
von Neo2017
Mi 9. Mai 2018, 10:12
Forum: Bauphase
Thema: Dauer Spachtelarbeiten FH/Trocknung Spachtel/Zeit ist kostbar
Antworten: 19
Zugriffe: 1062

Re: Dauer Spachtelarbeiten FH/Trocknung Spachtel/Zeit ist kostbar

Spachteln sollte man sowieso erst nachdem der Estrich drin ist und etwas getrocknet ist. Sonst hast du eventuell gleich Spannungsrisse drin durch die Feuchtigkeit und Wärme. Da arbeiten die Platten noch ordentlich und dehnen sich aus.
von Neo2017
Di 8. Mai 2018, 13:30
Forum: Dein Haus
Thema: Wir bauen ein VIO 450 mit Kompaktkeller in Unterfranken
Antworten: 27
Zugriffe: 1756

Re: Wir bauen ein VIO 450 mit Kompaktkeller in Unterfranken

Bei und war es "nur" eine Sackgasse in einem Neubaugebiet, da sieht das natürlich anders aus als bei einer Hauptstraße. Eventuell reicht ja dann eine halbseitige Sperrung, da diese Straßen ja auch in der Regel breiter sind
von Neo2017
Mo 7. Mai 2018, 21:43
Forum: Dein Haus
Thema: Wir bauen ein VIO 450 mit Kompaktkeller in Unterfranken
Antworten: 27
Zugriffe: 1756

Re: Wir bauen ein VIO 450 mit Kompaktkeller in Unterfranken

Bei uns war für den Keller eine Vollsperrung für einen Tag nötig. Der Kran war etwas größer als bei der Hausstellung, da die Betonfertigteile etwas schwerer sind als die Hauswände. Je nach Kranfahrer kann man Glück oder Pech haben. Beim Keller wollte der Kranfahrer nix von einer Straßensperrung wiss...
von Neo2017
Mo 7. Mai 2018, 21:36
Forum: Dein Haus
Thema: Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg
Antworten: 271
Zugriffe: 15158

Re: Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg

Bei uns gab es auch einige Löcher und Macken in den Rigipsplatten. Da hieß es nur vom Bauleiter dass wir die Löcher ja zuspachteln können. Spachtelarbeiten machen wir selbst. Dass wir dadurch viel mehr Aufwand und Materialverbrauch haben hat keinen interessiert. Wenn FingerHaus spachtelt kann es euc...
von Neo2017
Mo 7. Mai 2018, 21:23
Forum: Bauphase
Thema: Sockel in Eigenleistung / Übergang Kellerdecke Haus
Antworten: 5
Zugriffe: 321

Re: Sockel in Eigenleistung / Übergang Kellerdecke Haus

Wie machen das ja auch in Eigenleistung. Den Keller haben wir vor der Hausmontage gar nicht bis zur Kellerdecke hoch gedämmt. Unser Bauleiter wollte, dass wir da etwa 30 cm frei lassen. Jetzt wo das Haus steht können wir die obersten Dämmplatten zurechtschneiden und bis zur Tropfkante zumachen. Hier...
von Neo2017
So 6. Mai 2018, 07:08
Forum: Dein Haus
Thema: Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg
Antworten: 271
Zugriffe: 15158

Re: Neo 211 Volkmarsen Waldeck Frankenberg

Bei uns war da auch ein sehr kleiner Spalt, aber nicht sehr groß. Ich denke das ist kein Problem, solange es trocken bleibt. Hast du mal euren Bauleiter deswegen angesprochen?