Die Suche ergab 1606 Treffer

von Bernd
Do 15. Feb 2018, 18:17
Forum: Was kommt danach
Thema: Luftfeuchtigkeit im Winter
Antworten: 372
Zugriffe: 17379

Re: Luftfeuchtigkeit im Winter

Dichtband aufkleben, die vier Rändelmuttern der Filter ab machen, Filter raus, die eine Schraube für die Verkleidung und die zwei für die Blechtafel ab machen. Das ist ja schnell gemacht.
Sonst muss man auf nichts achten.
von Bernd
Do 15. Feb 2018, 16:41
Forum: Technik Ecke
Thema: Einstellungen LWZ
Antworten: 1650
Zugriffe: 171468

Re: Einstellungen LWZ

Aber die Steuerung habt ihr schon mal spannungslos gemacht?
Das bewirkt ja manchmal schon Wunder! ;)
von Bernd
Di 13. Feb 2018, 15:26
Forum: Was kommt danach
Thema: Luftfeuchtigkeit im Winter
Antworten: 372
Zugriffe: 17379

Re: Luftfeuchtigkeit im Winter

...Holzofen (druckdicht) ist vorhanden, wird aktuell aber eher selten genutzt. :shock: Und dann schaltet ihr die Lüftung aus? Ich hoffe doch sehr, dass die Lüftung IMMER an ist, wenn der Ofen an ist?! Aber gut. Da will ich jetzt mal nicht weiter drauf eingehen. Wurde an anderer Stelle schon oft gen...
von Bernd
Di 13. Feb 2018, 13:23
Forum: Was kommt danach
Thema: Luftfeuchtigkeit im Winter
Antworten: 372
Zugriffe: 17379

Re: Luftfeuchtigkeit im Winter

...Die Aussage in Bezug auf die Zuluft durch die auch Luft nach außen geblasen wird, wundert mich jedoch. Soweit ich das beurteilen kann bzw. verstanden habe, entsteht ein leichter Unterdruck im Haus, wenn der Verdichter läuft... Naja. Der Unterdruck ist nun nicht gerade klein! Der Verdichter macht...
von Bernd
Di 13. Feb 2018, 10:54
Forum: Was kommt danach
Thema: Luftfeuchtigkeit im Winter
Antworten: 372
Zugriffe: 17379

Re: Luftfeuchtigkeit im Winter

Es wird allerdings so gut wie keine Luft durch die Lüftung ins Haus gesaugt, wenn der Verdichter läuft, die Lüftung aber aus ist! Eher wird auch durch die Zuluft Luft aus dem Haus gesaugt! Schau dir mal die Bauform der LWZ an. Und wenn du dir dann mal den Venturiefekt vor Augen hälst, verstehst du a...
von Bernd
Mo 12. Feb 2018, 16:22
Forum: Was kommt danach
Thema: Luftfeuchtigkeit im Winter
Antworten: 372
Zugriffe: 17379

Re: Luftfeuchtigkeit im Winter

@Solar
Wie gesagt, wenn die Lüftung aus ist, und der Verdichter läuft, wird Luft aus dem Haus gesaugt!
Darüber solltest du dir auch im Klaren sein!
von Bernd
Mo 12. Feb 2018, 11:17
Forum: Was kommt danach
Thema: Luftfeuchtigkeit im Winter
Antworten: 372
Zugriffe: 17379

Re: Luftfeuchtigkeit im Winter

Allerdings muss man dabei im Hinterkopf behalten, dass durch die Bauweise der LWZ ein Unterdruck im Haus entsteht, wenn die Lüftung aus ist, der Verdichter aber läuft.
Dann holt sich das Haus die kalte Außenluft durch jede Ritze!
von Bernd
So 11. Feb 2018, 08:20
Forum: Technik Ecke
Thema: Einstellungen LWZ
Antworten: 1650
Zugriffe: 171468

Re: Einstellungen LWZ

Moin Bernd, ja, derzeit habe ich einen Temperatursensor in den Rahmen eines Tasters gebastelt. Der Sensor wird über den 1-wire-bus mit einem Raspberry Pi ausgelesen und auf dem Display eines KNX-Tasters angezeigt. Derzeit habe ich das nur im Wohn-/Eßbereich, auch um damit die Heizkurve anzupassen. ...
von Bernd
Sa 10. Feb 2018, 16:39
Forum: Technik Ecke
Thema: Einstellungen LWZ
Antworten: 1650
Zugriffe: 171468

Re: Einstellungen LWZ

Du schreibst immer "Zimmertemperatur".
Hast du einen Temperaturfühler für die Zimmertemperatur angeschlossen?
Das haben hier die wenigsten.
Damit lässt sie noch ein bisschen mehr regeln.
von Bernd
Sa 10. Feb 2018, 12:27
Forum: Was kommt danach
Thema: Luftfeuchtigkeit im Winter
Antworten: 372
Zugriffe: 17379

Re: Luftfeuchtigkeit im Winter

Natürlich!
Wenn ich den Tauscher zwar einbaue, aber die Lüftung auf volle Pulle den ganzen Tag laufen lasse, bekomme ich die Feuchtigkeit auch nicht merklich in die anderen Räume, weil ja auch genug trockene Luft mit rein kommt.
20% von 80m³ sind eben weniger, wie 20% von 150m³. ;)
von Bernd
Sa 10. Feb 2018, 11:37
Forum: Was kommt danach
Thema: Luftfeuchtigkeit im Winter
Antworten: 372
Zugriffe: 17379

Re: Luftfeuchtigkeit im Winter

Ok, dann habe ich dich verstanden. Ich hatte zuerst 100m³/h 24h eingestellt. Da wir aber die Woche über nur zu zweit im Haus sind, und der Tauscher ja immer noch ein wenig Feuchtigkeit nach draußen transportiert, habe ich vor ein paar Tagen versuchsweise mal 80m³/h eingestellt. Das muss man dann tes...
von Bernd
Sa 10. Feb 2018, 11:02
Forum: Was kommt danach
Thema: Luftfeuchtigkeit im Winter
Antworten: 372
Zugriffe: 17379

Re: Luftfeuchtigkeit im Winter

Mit den Werten alleine bekommt man die Feuchtigkeit nicht in die Schlafzimmer!
Dafür braucht man den Enthalpiewärmetauscher!
von Bernd
Sa 10. Feb 2018, 06:58
Forum: Was kommt danach
Thema: Luftfeuchtigkeit im Winter
Antworten: 372
Zugriffe: 17379

Re: Luftfeuchtigkeit im Winter

Das blöde bei der Geschichte dabei ist ja, wenn man den normalen Wärmetauscher verbaut hat, nutzen die Befeuchter ja nur in den Räumen, in denen sie stehen.
Jetzt, mit den neuen Tauscher, bekomme ich die erzeugte Feuchte auch in die Schlaf- und Kinderzimmer.
von Bernd
Fr 9. Feb 2018, 13:00
Forum: Bauphase
Thema: Kontrollierte Wohnraumlüftung Ansaugung?!?
Antworten: 35
Zugriffe: 2178

Re: Kontrollierte Wohnraumlüftung Ansaugung?!?

Bei Michael83 sieht das so aus, als ob das ganze Gitter sehr viel dicker aufbaut.
Bei mir steht das Gitter ja wirklich nur ein paar mm weit raus. Da kann sich ja gar nicht so viel Dreck oben drauf sammeln.
von Bernd
Fr 9. Feb 2018, 12:46
Forum: Bauphase
Thema: Kontrollierte Wohnraumlüftung Ansaugung?!?
Antworten: 35
Zugriffe: 2178

Re: Kontrollierte Wohnraumlüftung Ansaugung?!?

Da es wohl doch unterschiedliche Ausführungen der Wandgitter gibt, hat dieses Problem wohl nicht jeder. Bei mir sieht der äußere Rand nicht so massiv aus. Ich habe da keine Probleme mit. Und ich habe das Gitter noch nie außen sauber gemacht! http://www.fingerhaus-forum.de/viewtopic.php?f=41&t=4013&p...